Bilanz-Informationen im Handelsregister?

Jede Kapitalgesellschaft muss jährlich eine Bilanz erstellen und veröffentlichen. Bei verspäteter Veröffentlichung werden Geldbußen und Zwangsgelder festgesetzt. Für viele Firmen ist dies eine lästige Pflicht – aber es ist wichtig, um die Bonität und die Finanzkraft der Unternehmen zu beurteilen. Denn als Außenstehender hat man nur Einblick in das Handelsregister und in die veröffentlichten Bilanzen.

Die Bilanzen werden jedoch nicht im Handelsregister veröffentlicht, sondern im Bilanzregister. Hier kann man kostenlos und ohne Anmeldung Bilanzen und Jahresabschlüsse aller deutschen Firmen ansehen und herunterladen. Dabei ist zu beachten, dass der Abschluss im Regelfall erst zum Jahresende des Folgejahres zu veröffentlichen ist. Und es dauert jeweils immer einige Tage oder Wochen, bis eine eingereichte Veröffentlichung abrufbar ist.

Das bedeutet, dass jetzt (Anfang 2016) die Abschlüsse für 2014 heruntergeladen werden können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *